DER SATTEL ADELINDE
  • Doubliert Kakao
  • Doubliert Schwarz
  • Doubliert Dunkelbraun
  • Glattleder Schwarz
DER SATTEL ADELINDE
Dieses Modell wurde in Zusammenarbeit mit Adelinde Cornelissen entwickelt und trägt die Unterschrift und den Namen der holländischen Meisterin, die zweimal den Weltcup, sowie olympische Medaillen gewonnen hat. Dieser Sattel wurde von der Spitzensportlerin und anderen hervorragenden Profis ausführlich getestet und hat gezeigt, dass er sowohl die Bewegung des Pferdes als auch den Sitz des Reiters wesentlich verbessern kann. Der Sattel wird mit einem kleineren und einem größeren Set Klettpauschen geliefert, so dass sie der Reiter individuell seinen Bedürfnissen entsprechend anbringen kann. Das Standardmodell wird mit tiefem Sitz produziert, steht aber auf Wunsch auch als offene Version zur Verfügung. Darüber hinaus kann der Adelinde Sattel auch mit einer schmalen Taillierung bestellt werden, wie sie für kleine, zierliche Pferde geeignet ist, um einen besseren Beinkontakt zu erreichen.

Die Kissen dieses Modells sind nicht in die Schweißblätter integriert und lassen folglich die vorderen Gurtstrippen frei:  Der Reiter kann sie über dem Sattelblatt positionieren oder aus den vorderen Einschnitten nehmen und in direktem Kontakt mit der Schabracke und dem Rippenbereich des Pferdes anwenden. Es hat sich herausgestellt, dass eine raumgreifendere Bewegung gefördert wird, wenn die Gurtstrippen in direktem Kontakt mit dem Rippenbereich des Pferdes sind.* 

*Alle Dressursättel sind in den Größen 16/17/18 Zoll erhältlich. Alle unsere Sättel haben mit Kunstfaser gepolsterte Kissen und können individuell an den Pferderücken angepasst werden. Im hinteren Teil des Sattelbaums befinden sich bei allen Sätteln zwei zusätzliche Löcher, um die Kissen etwas weiter nach außen versetzen zu können. Auf diese Weise kann der Kissenkanal um 1 cm erweitert werden, was sehr nützlich für Pferde mit breiter und exponierter Wirbelsäule ist.
Version SL 
In Zusammenarbeit mit Spezialisten wurde eine schulterfreie Version der Kissen, die Version SL, entwickelt, um stark ausgeprägten Schultern und gut entwickelter Muskulatur vollständige Bewegungsfreiheit zu ermöglichen. Dank seiner besonderen Form, vermeidet das kurze Kissen jeglichen Druck auf die Schulter, so dass die Bewegung erleichtert wird und trotzdem eine große Auflagefläche am Pferderücken erhalten bleibt. Dieses Modell ist nicht für Pferde mit hohem, knochigem Widerrist geeignet. Die SL-Version ist für das gesamte Sortiment erhältlich.