• Doubliert Kakao
  • Doubliert Schwarz
  • Doubliert Dunkelbraun
DER SATTEL JPRO
Der Springsattel JPro wurde speziell für Reiter entwickelt, die einen weit nach vorne, in die Nähe des Widerrists, verlagerten Sitz bevorzugen. Der Sattel ermöglicht eine optimale Balance und maximalen Komfort, während der Druck am Knie minimiert wird. Der vorne breite Sattelbaum passt sich optimal der Anatomie moderner Pferde an und ermöglicht eine größtmögliche Schulterfreiheit.*

*Alle Springsättel sind in den Größen 16/17/18 Zoll, mit Standard Kissen oder in der SL-Version erhältlich.

Es kann aus den drei Sattelblatt-Vorschnitten Basic (B), Drawback (D, -2cm) und Forward (F, +2cm) gewählt werden. 

Darüber hinaus sind die Sättel standardmäßig mit kleinen Kniepauschen ausgestattet, auf Wunsch können sie auch mit mittelgroßen Kniepauschen oder mit Klettpauschen geliefert werden. 

Alle unsere Sättel haben mit Kunstfaser gepolsterte Kissen und können individuell an den Pferderücken angepasst werden. Im hinteren Teil des Sattelbaums befinden sich bei allen Sätteln zwei zusätzliche Löcher, um die Kissen etwas weiter nach außen versetzen zu können. Auf diese Weise kann der Kissenkanal um 1 cm erweitert werden, was sehr nützlich für Pferde mit breiter und exponierter Wirbelsäule ist.
Version SL 
Unsere Springsättel sind auch in der schulterfreien SL Version erhältlich, die entwickelt wurde, um stark ausgeprägten Schultern und gut entwickelter Muskulatur vollständige Bewegungsfreiheit zu ermöglichen. Dank seiner besonderen Form, vermeidet das kurze Kissen jeglichen Druck auf die Schulter, so dass die Bewegung erleichtert wird und trotzdem eine große Auflagefläche am Pferderücken erhalten bleibt. Dieses Modell ist nicht für Pferde mit hohem, knochigem Widerrist geeignet. Die SL-Version, die für das gesamte Sortiment erhältlich ist, wurde in Zusammenarbeit mit Spezialisten der Branche entwickelt.